Du willst wissen, wie teamecho funktioniert?

Miss deinen eNPS direkt in teamecho

Wie attraktiv bist du als Arbeitgeber? Find’s heraus. Der eNPSTM zeigt dir, ob dich deine Mitarbeiter*innen als Arbeitgeber weiterempfehlen würden. In Kombination mit teamecho erfährst du auch gleich, was du noch besser machen könntest.

Erhebe deinen Employee Net Promoter Score

Interpretiere die Ergebnisse mit teamecho​

Stärke dein Employer Branding

Was ist der eNPSTM?

eNPSTM steht für „Employee Net Promoter Score“. Er gibt an, wie wahrscheinlich es ist, dass Mitarbeiter*innen ihren Arbeitgeber an Freund*innen und Verwandte weiterempfehlen würden.

Gemessen wird der eNPSTM mit nur einer einzigen Frage:

“Wie wahrscheinlich ist es, dass du deinen Arbeitgeber Freund*innen oder Familienmitgliedern empfiehlst?”

Wie wird der eNPSTM berechnet?

Je nachdem, wie die Mitarbeiter*innen auf einer Skala von 1 bis 10 antworten, werden sie in 3 Gruppen eingeteilt:

Der eNPSTM ergibt sich dann so:

eNPSTM = % der Promotor*innen – % der Detraktor*innen

Das Ergebnis kann positiv oder negativ sein und liegt zwischen + 100 Prozent (nur Promotor*innen) und – 100 Prozent (nur Detraktor*innen).

eNPSTM & teamecho: Hand in Hand

Rundum versorgt: Du kannst die eNPSTM-Befragung ideal mit unseren intelligenten teamecho-Befragungen kombinieren. So weißt du nicht nur, wie es um die Loyalität im Team steht. Sondern kannst auch nachvollziehen, wo genau der Schuh gerade drückt, und punktgenaue Maßnahmen setzen.

Starte den Testballon:
Klick dich durch unsere teamecho-Demo

Unsere Demo zeigt dir ein Unternehmen, das schon einige Zeit mit teamecho arbeitet. Klick dich durch befüllte Dashboards, scrolle durch die Kommentare und verfolge digitale Diskussionen.

Kannst du es auch schon hören?

Neugierig geworden?

Wie wär’s mit einer persönlichen Tour durch teamecho? Buch dir gleich einen Termin. Unsere Feedback-Expert*innen freuen sich auf ein Gespräch mit dir.